Geokrety - Die bessere TB Alternative


Was sind Geokrety? Krety ist polnisch und heißt Maulwürfe (Plural). Somit ist der Singular also Geokret. Im deutschen hat sich auch Geokrets als Plural eingebürgert.

 

Die Idee kommt aus Polen und wird dort deutlich häufiger eingesetzt als ein Travelbug. Und genau das sind Geokrety. Eine Alternative für Travelbugs. Gehosted werden diese auf der Platform http://geokrety.org

 

Auch hierzulande werden Geokrety immer häufiger eingesetzt, aber leider sind diese immer noch nicht so bekannt wie die kostenpflichtigen Travelbugs von Groundspeak. Schade eigentlich, denn man kann mit ihnen genau so viel machen, sogar etwas mehr. 

 

Vorteile sind meines Erachtens, das Selbstgestalten des Beilegers (auch wenn man das mit TB's auch machen kann), dass die Erstellung kostenlos ist und dass man unabhängiger von Groundspeak ist.

Auch können diese mittlerweile genau so einfach geloggt werden werden wie TB's. Und das auf geocaching.com als auch auf opencaching.de.

 

Zum Loggen eines Geokrety muss man sich im Übrigen nicht bei dem Dienst registrieren!

 

Schaut euch doch einmal die Geokrets auf geokrety.org an und bildet euch selbst eine Meinung.

 

Links:

opencaching.de - Alternative Geocaching-Platform

geokrety.org - Alternative TB-Platform

Geokrety Toolbox - Greasemonkey-Skript zum einfachen Loggen und Ablegen von Geokrety auf gc.com

Vorlagen für Beileger von Geokrety als PDF zum Ausfüllen

Unser erster Geokret

 

Bilder:

tn_geokret_loggen_ohne_registrierung_auf_geokrety tn_greasemonkey_im_listing tn_meine_geokrets